Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Corona und wir - Das Positionspapier der LINKEN Eimsbüttel

Alle fragen sich, was die Corona-Pandemie mit uns macht, wie sie unser Leben verändert und was vielleicht sogar dauerhaft anders wird. Das tun wir auch. Das Ergebnis ist ein Positonspapier zu Covid19

 

Es ist uns bewusst, dass wir auf Bezirksebene keinen Einfluss auf die großen Entwicklungen und Entscheidungen rund um die Pandemie nehmen können. Das Problem Covid19 wird sich als globales Problem nur auf der globalen Ebene lösen lassen. Dennoch sind wir alle auf vielen Ebenen betroffen, ob beruflich oder privat. Wir alle unterliegen den Einschränkungen, die notwendig sind, um alle Mitglieder der Gesellschaft möglichst gesund zu erhalten, und wir sind verunsichert, da uns allen die Erfahrung mit einer solchen Situation fehlt.

Daher ist es wichtig,  die Auswirkungen der Pandemie und sinnvolle Maßnahmen zu diskutieren und die eigenen Sorgen und Ängste zu formulieren. Dies taten wir als Bezirksverband bereits im Rahmen eines politischen Frühschoppens mit unseren Experten für Gesundheitspolitik, Kersten Artus, Mitarbeiterin der Bremer Gesundheitssenatorin,  und Deniz Celik, gesundheitspolitischer Sprecher der LINKEN in der Hamburgischen Bürgerschaft. 

Ein weiteres Ergebnis der innerparteilichen Diskussion zu Covid19 ist das vorliegende Positionspapier. Es bildet unsere Haltung zur Pandemie und den damit zusammenhängenden Konsequenzen sowie den politischen Maßnahmen ab. 

Das Positionspapier steht hier zum Download bereit. 

 

 

 


»DIE LINKE kämpft in einem großen transformatorischen Prozess gesellschaftlicher Umgestaltung für den demokratischen Sozialismus des 21. Jahrhunderts. Dieser Prozess wird von vielen kleinen und großen Reformschritten, von Brüchen und Umwälzungen mit revolutionärer Tiefe gekennzeichnet sein.«

Erfurter Programm der Partei DIE LINKE, Berlin 2012, S. 45

DIE LINKE. Hamburg, Programm zur Bürgerschaftswahl 2020

Unser COVID19-Positionspapier

Auf Ebene des Bezirks Eimsbüttel sind Einflussnahmen auf den politischen Prozess in Sachen Corona-Pandemie nur äußerst beschränkt möglich, wie z.B. im Bereich der Gesundheitsämter. Gleichwohl halten wir es für sinnvoll eine grundsätzliche Positionierung vorzunehmen und mit Eimsbüttler Bezug zu bereichern.

Unser COVID19-Positionspapier hier zum Download.

DIE LINKE. Eimsbüttel, Twitter-Feed

die-linke-eimsbuettel.de bis 31.12.2019

Unsere Website bis Ende 2019

Dies ist ab 01. Januar 2020 die neue Website der LINKEN.Eimsbüttel. Die alte Website inklusive aller Inhalte ist weiterhin unter archiv.die-linke-eimsbuettel.de (oder durch Klick auf "Archiv" im Seitenfuß) abrufbar.

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...