DIE LINKE impft ... jetzt auch in Eimsbüttel!

Top-NachrichtEimsbüttelGesundheitswesenVeranstaltung der LINKEN

Die Impfungen gegen Covid 19 sind wirksam gegen einen schweren Verlauf und das beste Mittel, um der Pandemie wirksam zu begegnen. Daher starten wir in Eimsbüttel gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Gesundheit unsere eigene Impfaktion! 

Untder dem Motto DIE LINKE impft! werden wir am Samstag, den 22. Januar 2022 von 11.00 - 15.00 Uhr in der Turnhalle der Wolfang-Borchert-Schule, Schwenckestr. 91 - 93 eine Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung anbieten. Da wir den Impfstoff von Moderna verwenden, richtet sich unser Angebot an Menschen über 30 Jahren, gemäß der Empfehlung der Ständigen Impfkommission. Außerdem bieten wir Nachimpfungen auch nach Impfungen mit Johnson&Johnson an.

Bei uns gibt es die Impfung ohne Termin und ohne Schlange stehen in der Kälte! 

Am besten ist die Wolfgang-Borchert-Schule mit der U3 oder der Buslinie 4 (Osterstraße) zu erreichen.

Bitte Identitätsnachweis (Personalausweis), bisherige Impfnachweise (soweit vorhanden) und die Krankenkassenkarte mitbringen! Die üblichen Hygieneregeln (Abstand, Maske, Desinfektion) finden Anwendung.

Den Flyer für die Aktion findet ihr unten zum Download.

 

Dateien