Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung: DIE LINKE. Eimsbüttel boostert die Impfkampagne

Zu unserer Impfaktion am 22. Januar 2022 in der Wolfgang-Borchert-Schule, Schwenckestraße 91-93 gibt es auch eine Pressemitteilung. Wir freuen uns auf zahlreiche Impfwillige, damit wir die Pandemie solidarisch und gemeinsam überwinden können! 

Impfaktion in Eimsbüttel am 22.1.: Die LINKE boostert die Impfkampagne

DIE LINKE. Eimsbüttel unterstützt weiter die laufende Impfkampagne. Nachdem bereits in Altona und auf dem Dulsberg öffentliche Impfaktionen von der LINKEN angeboten wurden, folgt nun am 22.1.22 eine Impfaktion für Eimsbüttel. „Hamburg hängt im Verhältnis zu unserer Nachbarstadt Bremen bei Erst- und Zweitimpfungen und erst recht beim Boostern hinterher. Wir möchten einen kleinen Beitrag leisten, diese Situation durch ein offenes, niedrigschwelliges Angebot vor Ort zu verbessern“ sagt dazu Bezirks-CoSprecher Jan Libbertz. Solange der Impfstoff an dem Tag reicht, kann jede Eimsbüttler:in vorbeikommen, um sich impfen zu lassen. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit einer Hausarztpraxis sowie unter ehrenamtlicher Teilnahme mehrerer Ärzte und Pflegekräfte.

Wann: 22.1.2022, ab 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo: Turnhalle der Wolfgang-Borchert-Schule, Schwenckestraße 91

Was: verimpft wird ausschließlich der Moderna-Impfstoff als Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung Für wen: da der Impfstoff laut Stiko-Empfehlung erst ab 30 Jahren empfohlen wird, werden nur Erwachsene ab 30 Jahren geimpft

Bitte mitbringen: Impfpass und Krankenversicherungskarte!

Mit der Bitte um freundliche Beachtung

 

Die Pressemitteilung befindet sich unten zum Download.

Dateien


»DIE LINKE kämpft in einem großen transformatorischen Prozess gesellschaftlicher Umgestaltung für den demokratischen Sozialismus des 21. Jahrhunderts. Dieser Prozess wird von vielen kleinen und großen Reformschritten, von Brüchen und Umwälzungen mit revolutionärer Tiefe gekennzeichnet sein.«

Erfurter Programm der Partei DIE LINKE, Berlin 2012, S. 45

DIE LINKE. Hamburg, Programm zur Bürgerschaftswahl 2020

Unser COVID19-Positionspapier

Auf Ebene des Bezirks Eimsbüttel sind Einflussnahmen auf den politischen Prozess in Sachen Corona-Pandemie nur äußerst beschränkt möglich, wie z.B. im Bereich der Gesundheitsämter. Gleichwohl halten wir es für sinnvoll eine grundsätzliche Positionierung vorzunehmen und mit Eimsbüttler Bezug zu bereichern.

Unser COVID19-Positionspapier hier zum Download.

DIE LINKE. Eimsbüttel, Twitter-Feed

die-linke-eimsbuettel.de bis 31.12.2019

Unsere Website bis Ende 2019

Dies ist ab 01. Januar 2020 die neue Website der LINKEN.Eimsbüttel. Die alte Website inklusive aller Inhalte ist weiterhin unter archiv.die-linke-eimsbuettel.de (oder durch Klick auf "Archiv" im Seitenfuß) abrufbar.

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...