LINKE Termine in und um Eimsbüttel

Die Linke hilft!

Senior:innen brauchen Wärme. Viele Rentner:innen können steigende Gaspreise nicht bezahlen und müssen ihre Heizung runterdrehen. Und dann sind da noch die steigenden Mieten... Da ist guter Rat meist teuer. Aber Die Linke Eimsbüttel bietet weiter ihre Sozialberatung an. Die Linke hilft! Senior*innenberatung Inkl. Wohngeld plus Wann? jeweils… Weiterlesen

Sozialberatung zu Bürgergeld und Wohngeld

Ort: Julius-Vossler-Str. 193, 22527

Mit Manuela Pagels, Mitglied der BezVers Eimsbüttel (Die Linke). Im Bürgerhaus in der Lenzsiedlung (Salon). Jeweils am 1. Mittwoch im Monat von 10:30 bis 13:00: offenes Frühstück. Jeweils am 3. Mittwoch des Monats von 14:00 bis 16:00: Beratung. Weitere Gesprächstermine sind mit telefonischer Voranmeldung möglich unter 0160 995 22 186 Weiterlesen

Sozialberatung in Eimsbüttel mit Olga Fritzsche, MdHbue:  Mögliche Beratungsthemen:  Hartz IV, Grundsicherung und andere Transferleistungen Rund ums Wohnen: Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das Versorgungsamt drohende Strom- und andere Sperren (Wasser, Gas) der Gerichtsvollzieher hat… Weiterlesen

Sozialberatung zu Bürgergeld und Wohngeld

Ort: Julius-Vossler-Str. 193, 22527

Mit Manuela Pagels, Mitglied der BezVers Eimsbüttel (Die Linke). Im Bürgerhaus in der Lenzsiedlung (Salon). Jeweils am 1. Mittwoch im Monat von 10:30 bis 13:00: offenes Frühstück. Jeweils am 3. Mittwoch des Monats von 14:00 bis 16:00: Beratung. Weitere Gesprächstermine sind mit telefonischer Voranmeldung möglich unter 0160 995 22 186 Weiterlesen

Bildungsveranstaltungen

Öffentliche Armut, 1x1 der Hamburger Sparpolitik

Ort: Fraktionsbüro, Burchardstraße 21

Ein bisschen Krieg - Das 1x1 der Auslandseinsätze

Ort: Bezirksbüro, Kieler Straße 689

Hanseatisches Klima, 1x1 der Hamburger Umweltpolitik

Ort: Fraktionsbüro, Burchardstraße 21

Der "Green No Deal" - Das 1x1 des ökologischen Wirtschaftens

Ort: Bezirksbüro, Kieler Straße 689

Cum Ex und der Pfeffersack, 1x1 der Hamburger Wirtschaftspolitik

Ort: Fraktionsbüro, Burchardstraße 21

Den Staat finanzieren - Das 1x1 der Steuerpolitik

Ort: Bezirksbüro, Kieler Straße 689

Learning by PISA, 1x1 der Hamburger Schulpolitik

Ort: Parteibüro Kieler Straße 689

Wir machen auf unsere innerparteiliche Bildungsveranstaltung Learning by Pisa - das 1 x 1 der Hamburger Schulpolitik aufmerksam. Es sind noch ein paar Restplätze verfügbar,! Bildung ist ein Thema, dessen Defizite während der Pandemie überdeutlich hervortraten, und die Politik tat und tut ... nichts. Nicht nur die Unfähigkeit, Lernen auch digital… Weiterlesen

Online-Veranstaltung zum Schulneubau der Campus-Schule in Schnelsen Unsere Stadtteilgruppe Schnelsen lädt am 3. März um 19.30 zu einer Informations- und Diskussionsrunde zum Thema Bildung ein. Referent:innen sind Sabine Boeddinghaus, schulpolitische Sprecherin der Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, und Dr. Andreas M. Yasseri, Vorsitz… Weiterlesen

Allgemein

Der März naht, und damit nicht nur der Frühling, sondern auch Rosa Luxemburgs 151. Geburtstag. Wie jedes Jahr, feiern wir ihn mit einer Mischung aus kulturellem und politischen Programm im Rosa-Luxemburg-Garten, Wehbers Park, in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn-Station Emilienstraße.  Unter dem zeitlosen und heute leider wieder sehr aktuellen Motto N… Weiterlesen

Bisher waren Mietkosten das große Thema bei unserer Beratung, nun ist auch das Thema Energie als Problemfeld dazugekommen. Denn Senior:innen brauchen Wärme. Viele Rentner:innen können die steigenden Gaspreise nicht bezahlen und müssen ihre Heizung runterdrehen. Da ist guter Rat meist teuer. Aber DIE LINKE. Eimsbüttel bietet weiter ihre… Weiterlesen

Soziale Beratung jetzt auch in Eidelstedt mit Olga Fritzsche MdHB DIE LINKE. hilft: Sozial – kompetent – aktivierend Mögliche Beratungsthemen:  Hartz IV, Grundsicherung und andere Transferleistungen rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das Versorgungsamt drohende Strom-… Weiterlesen

Online-Veranstaltung zum Schulneubau der Campus-Schule in Schnelsen Unsere Stadtteilgruppe Schnelsen lädt am 3. März um 19.30 zu einer Informations- und Diskussionsrunde zum Thema Bildung ein. Referent:innen sind Sabine Boeddinghaus, schulpolitische Sprecherin der Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, und Dr. Andreas M. Yasseri, Vorsitz… Weiterlesen

Es gibt wieder einen neuen Termin für unsere Sozialberatung mit unserer Eimsbütteler Bürgerschaftsabgeordneten Olga Fritzsche.  Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und ohne Terminvereinbarung! Daher bitte einfach vorbeikommen.  Eine Auswahl möglicher Themen:  Hartz IV rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung… Weiterlesen

Die LINKE.Eimsbüttel hat am 5.2.2022 vor der Grindelallee 80 gegen den vom Bezirksamt geduldeten Verfall des Wohnhauses protestiert.  schon im Frühjahr 2019 hat die LINKE Eimsbüttel gefordert, das Haus Grindelallee 80 in Öffentliches Eigentum zu überführen und so bezahlbaren Wohnraum zu retten der Eigentümer hatte zuvor jahrelang den Leerstand… Weiterlesen

Es gibt einen neuen Termin für unsere Senior:iinnenberatung für Eimsbüttel!   Einfach vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht nötig!  DIE LINKE. hilft! Sozial – kompetent – aktivierend Unsere Beratungsthemen:  Hartz IV und Grundsicherung Rentenfragen Rund ums Wohnen: Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld  Anerkennung von… Weiterlesen

DIE LINKE. hilft! Die Pandemie hat auch familiäre Probleme hervorgerufen oder verstärkt. DIE LINKE. Eimsbüttel bietet ab sofort eine spezielle Beratung für Familien und Menschen mit familären Problemen an - bei einer Sprechstunde für Familien mit unserer Bürgerschaftsabgeordneten Insa Tietjen.  Mögliche Beratungsthemen:  Probleme in oder mit… Weiterlesen

Die Jahresendausgabe unseres tollen Newsletters LINKSKURVE ist nun auch endlich online. Wir haben uns diesmal das Thema Corona gespart (keine Angst, das kommt in der nächsten Ausgabe wieder ...) und dafür eine kleine, aber feine Themensammlung veröffentlicht, die für "links" gesinnte Menschen interessant ist.  LINKSKURVE Nr. 4, Inhalt:  Grußwor… Weiterlesen

Wenn es von Seiten der Regierung oder der Medien immer wieder heißt, dass Deutschland vergleichsweise gut durch die Pandemie gekommen ist, kann ein guter Teil der Bevölkerung nur müde bis gequält lächeln - oder gucken, wenn die Kraft für ein Lächeln nicht mehr reicht. Denn ein guter Teil der Bevölkerung steht durch die Pandemie ziemlich gerupft und… Weiterlesen