Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

»Wir brauchen durchaus nicht in der Revolution Heugabeln und Blutvergießen zu verstehen. Eine Revolution kann auch in kulturellen Formen verlaufen, und wenn je eine Aussicht dazu bestand, so ist es gerade die proletarische; denn wir sind die letzten, die zu Gewaltmitteln greifen, die eine brutale Revolution herbeiwünschen können.« Rosa Luxemburg

Rede über die Ablösung der kapitalistischen Gesellschaft, Parteitag 1899 Hannover, Gesammelte Werke Bd. 1/1, Berlin 1972, S. 567

DIE LINKE. Eimsbüttel - konsequent sozial


Kundgebung: Eimsbüttel gegen rechts

  Am 9. November jährt sich der Tag der Reichspogromnacht, die sich gegen jüdische Mitbürger:innen und ihre Einrichtungen wandte, mit dem Ziel, jüdisches Leben in Deutschland zu vernichten. Dass die Bedrohung von rechts nicht vorbei ist und es rechte Gewalt auch hier im Bezirk Eimsbüttel gibt, bewies der Anschlag auf einen jüdischen Studenten Anfang Oktober vor der Synagoge Hohe Weide.  Die Gewalt der Nazis richtete sich von 1933-45 jedoch nicht nur gegen Juden und andere Minderheiten, die als... Weiterlesen


Soziale Beratung für Seniorinnen und Senioren

DIE LINKE. hilft Sozial – kompetent – aktivierend Wann? Mittwoch, den 7. Oktober 2020, 10 – 12 Uhr Wo? Bezirksbüro DIE LINKE., Kieler Str. 689 (Hof), 22527 Hamburg Beratungsthemen: Hartz IV und Grundsicherung Rentenfragen Rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das Versorgungsamt drohende Strom- und andere Sperren (Wasser, Gas) der Gerichtsvollzieher hat sich angekündigt….. Außerdem vermitteln wir gern Kontakte zu... Weiterlesen

Das Gesundheitswesen vom Profit-Virus befreien - Teil 3

Am 13. Juni fand der dritte Teil unserer Kampagne für ein besseres, gerechteres Gesundheitswesen statt, diesmal am Rande des Eidelstedter Wochenmarkts. 

Trotz notwendiger Sicherheitsmaßnahmen wie Abstand und Mund-Nase-Schutz gelang eine stimmungsvolle Veranstaltung mit engagierten Teilnehmern.

[weiterlesen ...]

 

Die Gesundheitspolitik vom Virus befreien - Zwei Kundgebungen des Bezirksverbands DIE LINKE. Eimsbüttel

Die Corona-Krise hat die Probleme des Gesundheitswesens in Deutschland aus der bisherigen Nebelhaftigkeit hervortreten lassen, sodass nun niemand mehr behaupten kann, dass die Defizite, die wir seit vielen Jahren mit uns herumschleppen, etwas Unbekanntes, noch nie Gehörtes sind. Corona lässt uns das Problem, von dem sich alle anderen ableiten lassen, wie unter einem Mikroskop überdeutlich betrachten:  [weiterlesen ...]

dpi

Eindrücke der Mahnwache vom 9. Mai am Else-Rauch-Platz

Quelle: dpi

Auf Einladung der VVN-Bda Eimsbüttel nahmen DIE LINKE. Eimsbüttel und andere Antifaschist*innen am 9. Mai, Else-Rauch-Platz, an der Mahnwache in Gedenken an Else Rauch und Magda Thürey teil.
Es wurden aus ihren bewegten und bewegenden Biographien zur Zeit des Nationalsozialismus vorgelesen und von ihren Widerstandskämpfen.
Else Rauch wurde von den Nazis 1942 im Vernichtungslager Chelmno ermordet, Magda Thürey starb nach ihrer Befreiung an den Folgen der 18-monatigen Gestapohaft.

Weitere Nachrichten


dpi

DIE LINKE. hilft! – Soziale Beratung für Senior*innen findet wieder statt.

Die kostenlose Soziale Beratung für Senior*innen findet wieder statt. Wann? 3. Juni 2020, 10-12 Uhr Wo? Im Bezirksbüro DIE LINKE. in der Kieler Straße 689 (Hinterhof, Rotes Haus) Weiterlesen


dpi

8. Mai – Tag der Befreiung!

DIE LINKE. Eimsbüttel war am 8. Mai im Luruper Weg unterwegs und hat Flyer verteilt. Weiterlesen


dpi

Corona: Solidarität hilft!

Nur gemeinsam und solidarisch können wir diese bevorstehenden Herausforderungen meistern. Das bedeutet, die Geschwindigkeit der Ausbreitung zu verlangsamen, um so weiterhin eine ausreichende Versorgung der Infizierten gewährleisten zu können. Im Großen wie im Kleinen. Bundesweit als auch hier in Eimsbüttel. Daher kommt es nun auf solidarische... Weiterlesen


RWg

Bezirks-Mitgliederversammlung Bezirksverband Eimsbüttel am 11. März 2020

[RWg] DIE LINKE. Eimsbuettel, Bezirks-Mitgliederversammlung Wie weiter nach den Hamburgischen Bürgerschaftswahlen 2020? Auswertung der Wahlergebnisse und Diskussion unserer möglichen Schlussfolgerungen und kommenden Ziele - auch Nicht-Mitglieder sind wie immer herzlich willkommen.  Mit: David Stoop (noch Landessprecher DIE LINKE.Hamburg, neu... Weiterlesen


RWg

Rosa Luxemburgs 149. Geburtstag in Eimsbüttel

[RWg] DIE LINKE. Eimsbuettel, Rosas 149ster Rosa Luxemburgs 149ster Geburtstag - DIE LINKE. Eimsbüttel erinnert Im mittlerweile neunten Jahr erinnern wir an Rosa Luxemburgs Geburtstag - Titel: Die Dividenden steigen, die Proletarier fallen! Bringt Blumen mit. Wann : 05. März 2020, 17:00 Uhr Wo : Rosa-Luxembu... Weiterlesen


Roland Wiegmann

Kommentar | Rechtes Framing* durch SPD-Gabriel

Roland Wiegmann: So geht Orwellsches "Neusprech"** Der Anschlag in Hanau war eindeutig und unzweifelhaft rechter, rassistischer Terror. Ihn zur Verleumdung von Linken zu instrumentalisieren, ist der Gipfel der Unverschämtheit. Was schreibt Sigmar Gabriel (ehemaliger SPD-Vorsitzender, jetzt Aufsichtsrat der DEUTSCHEN BANK) auf Twitter wörtlich? Zi... Weiterlesen


RWg

Veranstaltung | Stadtbahn vom Dammtor bis Burgwedel / Heike Sudmann + Sabine Ritter bei der LINKEN. Eimsbüttel

[RWg] Stadtbahn für Eimsbüttel: Stadtbahn vom Dammtor bis Burgwedel Mit 60 Tausend Fahrgästen täglich ist die Metro-Buslinie 5 an ihrer Kapazitätsgrenze. 
Eine moderne, innovative Stadtbahn befördert ein Vielfaches an Personen, ist mit wesentlich geringerem Aufwand und schneller gebaut als eine U-Bahn. Und sie kann mit Ökostrom betrieben werden. ... Weiterlesen


RWg

Info | 10 Wahllokale im Bezirk Eimsbüttel müssen umziehen

[RWg] Wahllokale Eimsbüttel 10 Wahllokale im Bezirk Eimsbüttel müssen umziehen Betroffen sind Wahllokale in Eimsbüttel-Nord, Eimsbüttel-Süd, Harvestehude und Stellingen, gab die Pressestelle des Bezirksamts Eimsbüttel am 30. Januar bekannt. Als Grund werden Sanierungs- und Umbaumaßnahmen in den bisherigen Standorten angegeben. Hier die... Weiterlesen


RWg

Veranstaltung | Eimsbüttel gegen den Krieg

[RWg] Eimsbüttel: Friedens-Initiativen: Friedens-Ini-Frühschoppen mit Kandidat*innen zur Bürgerschaftswahl Eingeladen sind Direktkandidat*innen der Bürgerschaftsparteien aus Eimsbütteler Wahlbezirken Wann : 09. Februar 2020, 11:00 Uhr Wo : Café Büchner, Julius-Vosseler-Str. 193 [Anfahrt: mit U2 bis... Weiterlesen


RWg

Veranstaltung | Altersarmut, Rentenkonzept / Matthias W. Birkwald

[RWg] Eimsbüttel: Altersarmut, Rentenkonzept: Statt Altersarmut: Renten 'rauf! Sozialminister Hubertus Heil will mit einem Renten-paket neues Vertrauen in die Alterssicherung schaf
fen. Die Rente sei „ein Kernversprechen unseres Sozialstaates“, sagte der SPD-Politiker bei der Vorlage
 eines Gesetzentwurfs.
 Stimmt das? Hier die Fakten: 
Letztes... Weiterlesen


»DIE LINKE kämpft in einem großen transformatorischen Prozess gesellschaftlicher Umgestaltung für den demokratischen Sozialismus des 21. Jahrhunderts. Dieser Prozess wird von vielen kleinen und großen Reformschritten, von Brüchen und Umwälzungen mit revolutionärer Tiefe gekennzeichnet sein.«

Erfurter Programm der Partei DIE LINKE, Berlin 2012, S. 45

DIE LINKE. Hamburg, Programm zur Bürgerschaftswahl 2020

Unser COVID19-Positionspapier

Auf Ebene des Bezirks Eimsbüttel sind Einflussnahmen auf den politischen Prozess in Sachen Corona-Pandemie nur äußerst beschränkt möglich, wie z.B. im Bereich der Gesundheitsämter. Gleichwohl halten wir es für sinnvoll eine grundsätzliche Positionierung vorzunehmen und mit Eimsbüttler Bezug zu bereichern.

Unser COVID19-Positionspapier hier zum Download.

DIE LINKE. Eimsbüttel, Twitter-Feed

die-linke-eimsbuettel.de bis 31.12.2019

Unsere Website bis Ende 2019

Dies ist ab 01. Januar 2020 die neue Website der LINKEN.Eimsbüttel. Die alte Website inklusive aller Inhalte ist weiterhin unter archiv.die-linke-eimsbuettel.de (oder durch Klick auf "Archiv" im Seitenfuß) abrufbar.

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...