Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

»Wir brauchen durchaus nicht in der Revolution Heugabeln und Blutvergießen zu verstehen. Eine Revolution kann auch in kulturellen Formen verlaufen, und wenn je eine Aussicht dazu bestand, so ist es gerade die proletarische; denn wir sind die letzten, die zu Gewaltmitteln greifen, die eine brutale Revolution herbeiwünschen können.« Rosa Luxemburg

Rede über die Ablösung der kapitalistischen Gesellschaft, Parteitag 1899 Hannover, Gesammelte Werke Bd. 1/1, Berlin 1972, S. 567

DIE LINKE. Eimsbüttel - konsequent sozial


Neuer Termin: Senior:innenberatung

Trotz Pandemie: Unser Beratungsangebot geht weiter!  Soziale Beratung für Seniorinnen und Senioren DIE LINKE. hilft!  sozial - kompetent - aktivierend! Unsere Beratungsthemen: Hartz IV und Grundsicherung Rentenfragen rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das Versorgungsamt drohende Strom- und andere Sperren (Wasser, Gas) der Gerichtsvollzieher hat sich angekündigt….., Außerdem vermitteln wir gern Kontakte zu... Weiterlesen


Veranstaltung: Rosa wird 150!

Zum 150. Geburtstag von Rosa Luxemburg Wie jedes Jahr feiern wir im März den Geburtstag von Rosa Luxemburg mit einer Kundgebung, und zwar an dem Ort, an dem sie in Hamburg zum ersten Mal eine politische Rede hielt. Da es diesmal ein besonderer, nämlich ein runder Geburtstag ist, haben wir ein besonderes Programm zusammengestellt (keine Angst, es gibt nicht nur Rede-, sondern auch künstlerische Beiträge!) Wir freuen uns, zu diesem Anlass begrüßen zu dürfen:  Amira Mohamed Ali, MdB,... Weiterlesen

Aktuelles


Zur Schließung der Postfiliale Hoheluftchaussee 26: Wir protestieren!

Ja, ist denn schon wieder Karneval? Diese Frage stellten wir uns, als wir von der geplanten Schließung der Postfiliale an der Hoheluftchaussee 26 erfuhren. Auch wenn diese bereits auf dem Gebiet des Bezirks Nord liegt, ist sie für die Versorgung auch der Eimsbütteler im Bereich Hoheluftchaussee essentiell.  Die im weiteren Umkreis befindlichen... Weiterlesen


Eimsbüttel gegen rechts - Gedenken an Magda und Paul Thürey

Unsere Kundgebung Eimsbüttel gegen rechts dürfen wir angesichts von über 100 Teilnehmern getrost als vollen Erfolg bezeichnen - vor allem, wenn man berücksichtigt, dass aufgrund der Pandemie-Maßnahmen politische Veranstaltungen ein besonderes Maß an Organisation bedürfen.  Dass der Kampf gegen rechts nichts von seiner Wichtigkeit verloren hat,... Weiterlesen


Kundgebung: Eimsbüttel gegen rechts

  Am 9. November jährt sich der Tag der Reichspogromnacht, die sich gegen jüdische Mitbürger:innen und ihre Einrichtungen wandte, mit dem Ziel, jüdisches Leben in Deutschland zu vernichten. Dass die Bedrohung von rechts nicht vorbei ist und es rechte Gewalt auch hier im Bezirk Eimsbüttel gibt, bewies der Anschlag auf einen jüdischen Studenten... Weiterlesen


Soziale Beratung für Seniorinnen und Senioren

DIE LINKE. hilft Sozial – kompetent – aktivierend Wann? Mittwoch, den 7. Oktober 2020, 10 – 12 Uhr Wo? Bezirksbüro DIE LINKE., Kieler Str. 689 (Hof), 22527 Hamburg Beratungsthemen: Hartz IV und Grundsicherung Rentenfragen Rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen Anträge an das... Weiterlesen


HartzIV - wir beraten und helfen!

HartzIV ist unmenschlich, und die Corona-Pandemie verschärft die Situation gerade für Menschen mit geringen finanziellen Mitteln noch. Wir bieten eine Beratung an und bemühen uns, euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Denn Sanktionen sind existenzbedrohend und können alle Empfänger*innen treffen! Wir sind eine Gruppe von Hartz IV... Weiterlesen


Termin | Die LINKE hilft! Soziale Beratung für Seniorinnen und Senioren

Sozial – kompetent – aktivierend Wann? Mittwoch, den 2. September 2020,  10 – 12 Uhr Wo? Bezirksbüro DIE LINKE Kieler Str. 689 (Hof) 22527 Hamburg Beratungsthemen : Hartz IV und Grundsicherung Rentenfragen Rund ums Wohnen : Mietrecht, Betriebskosten und Wohngeld Anerkennung von Schwerbehinderungen, Anträge an das Versorgungsamt ... Weiterlesen


Heike Sudmann (MdHBue) über Mieten und Wohnungsbau in Eimsbüttel

Bei unserem Kamapagnenauftakt zum Thema Mieten und Wohnen in Eimsbüttel am 21. August 2020 wollte unserer Bürgerschaftsabgeordnete Heike Sudmann eine Rede zum Thema halten. Heike ist unsere Fachsprecherin für Stadtentwicklungs-, Wohnungs- und Verkehrspolitik in der Hamburgischen Bürgerschaft. Leider war sie verhindert. Wir veröffentlichen die... Weiterlesen


Kampagnenauftakt: Mieten und Wohnen in Eimsbüttel

Am 21. Und 22. August fand der zweiteilige Kampagnenauftakt zum Thema Mieten und Wohnen in Eimsbüttel statt. Orte waren der Else-Rauch-Platz  und der Fanny-Mendelssohn-Platz. Unsere Abgeordneten aus Bundestag, Bürgerschaft und Bezirksversammlung umrissen die Situation, mit denen Mieter*innen in Eimsbüttel und Hamburg zunehmend konfrontiert werden.... Weiterlesen


Den Mietenwahnsinn stoppen - Dafür brauchen wir dich!

In Hamburg können sich immer weniger Menschen den ohnehin knappen Wohnraum leisten. Alle Bemühungen des Senats, dieser ungesunden Entwicklung entgegenzuwirken, waren völlig unzureichend und zeigten nicht den gewünschten und dringend benötigten Erfolg. Das bedeutet, dass es für Menschen mit geringen und selbst mittleren Einkommen immer schwieriger... Weiterlesen


Wohnen ist ein Menschenrecht – Keine Profite mit Boden und Miete!

In keiner Großstadt Deutschlands teilt sich die Bevölkerung auch räumlich so stark in „arm“ und „reich“ wie in Hamburg. Die Schieflage, in der die Gesellschaft sich befindet, wird besonders beim Thema Wohnraum und Miete deutlich. DIE LINKE. Eimsbüttel will das ändern und unterstützt daher die Volksbegehren Keine Profite mit Boden und Miete. Gerald... Weiterlesen


»DIE LINKE kämpft in einem großen transformatorischen Prozess gesellschaftlicher Umgestaltung für den demokratischen Sozialismus des 21. Jahrhunderts. Dieser Prozess wird von vielen kleinen und großen Reformschritten, von Brüchen und Umwälzungen mit revolutionärer Tiefe gekennzeichnet sein.«

Erfurter Programm der Partei DIE LINKE, Berlin 2012, S. 45

DIE LINKE. Hamburg, Programm zur Bürgerschaftswahl 2020

Unser COVID19-Positionspapier

Auf Ebene des Bezirks Eimsbüttel sind Einflussnahmen auf den politischen Prozess in Sachen Corona-Pandemie nur äußerst beschränkt möglich, wie z.B. im Bereich der Gesundheitsämter. Gleichwohl halten wir es für sinnvoll eine grundsätzliche Positionierung vorzunehmen und mit Eimsbüttler Bezug zu bereichern.

Unser COVID19-Positionspapier hier zum Download.

DIE LINKE. Eimsbüttel, Twitter-Feed

die-linke-eimsbuettel.de bis 31.12.2019

Unsere Website bis Ende 2019

Dies ist ab 01. Januar 2020 die neue Website der LINKEN.Eimsbüttel. Die alte Website inklusive aller Inhalte ist weiterhin unter archiv.die-linke-eimsbuettel.de (oder durch Klick auf "Archiv" im Seitenfuß) abrufbar.

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...