Die Linke hilft! Sozialberatung für Senior*innen

Senior:innen brauchen Wärme. Viele Rentner:innen können steigende Gaspreise nicht bezahlen und müssen ihre Heizung runterdrehen. Und dann sind da noch die steigenden Mieten... Da ist guter Rat meist teuer. Aber Die Linke Eimsbüttel bietet weiter ihre Sozialberatung an. Die Linke hilft! Senior*innenberatung Inkl. Wohngeld plus Wann? jeweils… Weiterlesen

Praxis "Flucht ohne Menschenrechte" 1x1 der Migrationspolitik Europas

Ort: Schopstr. 1, 20255

Mit Dr. Carola Ensslen, MdHB, Fachsprecherin für Flucht und Migration Am 07.03.2024 um 18 Uhr Schopstraße 1, 20255 Weiterlesen

Allgemeines

Buchvorstellung: Konjunktur der Männlichkeit – Affektive Strategien der autoritären Rechten (Birgit Sauer/Otto Penz, Campus-Verlag) Dass Affekte/Emotionen ein wesentlicher Teil von politischer Mobilisierung sind, sollte eigentlich eine Binsenweisheit sein, ist es aber tatsächlich in der – linken - Praxis nicht. Der Publizist Paul Mason schreibt… Weiterlesen

Treffen: Stadtteilgruppe Niendorf/Schnelsen

Ort: Hamburg, Alte Schule Tibarg

Treffen am 13.9.23, 19.00 Uhr, Alte Schule, Tibarg 34. "Strategien gegen Rechts - Linke Politik gegen AfD und Co." Mit Einleitung von Gernot Wolter (Mitglied des Landesvorstandes DIE LINKE. Hamburg) Dass Affekte/Emotionen ein wesentlicher Teil von politischer Mobilisierung sind, sollte eigentlich eine Binsenweisheit sein, ist es aber tatsächlich… Weiterlesen

Buchvorstellung: "Memorandum 2023 - Globalisierung am Ende - Zeit für Alternativen". Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, PapyRossa   „Der Staat ist weltweit zurück als Akteur auf der wirtschaftspolitischen Bühne." Aus der Kurzfassung des Memorandum Dieses Buch lohnt jährlich gelesen zu werden und ist mit seinen etwas mehr als 230 Seiten… Weiterlesen

DIE LINKE Eimsbüttel ist in Sommerfest-Laune. Startschuss war das Osterstraßenfest im Mai. Am 9. und 10. Juni folgt nun das Methfesselfest auf dem Else-Rauch-Platz. Wir laden zur „Wohnungsbesichtigung“ ein, haben Luftballons und Dosenwerfen für die Kleinen dabei und sprechen mit den Großen über Themen wie Wohngeld und den Leerstand in Eimsbüttel.… Weiterlesen

Die Fraktion DIE LINKE Eimsbüttel schreibt dazu: Seit Jahren steht das Haus in der Grindelallee 80 leer und rottet vor sich hin. Trotz verhängter Bußgelder rührte der sattsam bekannte Spekulant und Eigentümer Sven Basner keinen Finger. Auf unseren Antrag (*) hin beschloss die Bezirksversammlung Eimsbüttel jetzt endlich die Einsetzung eines #Treuhä… Weiterlesen

Buchvorstellung: "Aus dem Nebel des Krieges - Die Gegenwart der Ukraine". Mishchenko/Raabe (Hg.), Suhrkamp   „Wofür kämpfen wir? Natürlich nicht für das absolute Gute. Wir sind keine "Krieger des Lichts", sondern ganz gewöhnliche Menschen mit all ihren Unzulänglichkeiten" Artem Chapeye (Schriftsteller PEN Ukraine) Wenn man mal wieder das Gefühl… Weiterlesen

Pressemitteilung: Gedenktafel für den antifaschistischen Widerstand im Luruper Weg. Weiterlesen

Misch dich ein – ist dieses Jahr das Motto der Internationalen Wochen gegen Rassismus. Und DIE LINKE Eimsbüttel ist dabei: Unsere Bezirksfraktion organisiert am 30. März eine Podiumsdiskussion mit Workshop im Gymnasium Bondenwald. Titel: Misch dich ein! – Zivilcourage zeigen. Dickes Dankeschön an Cliff, den Mitarbeiter in der Fraktion, für die… Weiterlesen

Aus der Kategorie; hat mir mein Prof. empfohlen. Marylene Pathou-Mathis ist Ur- und Frühhistorikerin, sowie Forschungsdirektorin am Centre national de la recherche scientifique (CNRS). In Ihrem Buch "Weibliche Unsichtbarkeit" wirft sie einen feministischen Blick auf die im doppelten Sinne männerdominierte Welt der Urgeschichte. Männer waren Jäger… Weiterlesen

Ohne zu Spoilern kann man an dieser Stelle nicht viel schreiben. Ich versuche es mal trotzdem einigermaßen spoilerfrei. Die Filmmacher:innen - allen voran Regisseurin Olivia Wilde - nehmen den Topos "redpilled" (The Matrix) auf verschiedenen Meta-Ebenen auf und werfen uns zurück in eine Utopie der Regression, die "60er". In einer Trabantenstadt… Weiterlesen